CLUB-FAHRSCHULE
LEIPZIG GMBH

Leidenschaft fürs Fahren

B96-Fahrerschulung

Sie wollen mit möglichst wenig Aufwand und Kosten größere Anhänger bewegen?

Kein Problem… Seit 19.01.2013 gibt es eine neue Schlüsselzahl mit der Nummer 96.
Diese Schlüsselzahl stellt eine Erweiterung der Klasse B dar.

Mit Ihrem Führerschein der Klasse B dürfen Sie hinter Ihrem Fahrzeug der Klasse B einen Anhänger mit 750 kg zulässiger Gesamtmasse führen. Der Anhänger darf auch schwerer sein, wenn die Kombination nicht über 3,5t zGm kommt.

Leider reicht dieser Wert oft nicht aus um größere Anhänger bewegen zu dürfen. (z.B Caravan-Wohnanhänger)

Die Schlüsselzahl 96 erweitert diese Gewichtsgrenze auf bis zu 4,25t zGm, womit schon viele der üblichen Wohnanhänger abgedeckt sind.
Das einzige was Sie dafür machen müssen ist eine Fahrerschulung bestehend aus lediglich 7 Zeitstunden.

Diese 7 Stunden umfassen 2,5 Stunden Theorie, 3,5 Stunden praktischer Unterricht (inklusive Fahren im Realverkehr) und pro Teilnehmer 1 Stunde praktische Übungen.

Es finden keine Prüfungen statt, weder in Theorie noch in Praxis.

Preis pro Person: 350 €

Informationen

Klasse B96

Fahrerlaubnis der Klasse B mit Schlüsselzahl 96 (keine Führerscheinklasse)
Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger über 750 kg zGM bestehen, sofern die zGM der Kombination 3500 kg überschreitet, aber 4250 kg nicht übersteigt Spezielle Schulung in der Fahrschule erforderlich

Mindestalter: 18 Jahre, 17 Jahre bei begleitetem Fahren

Voraussetzung: B